Fotomodel und NAC Athletin NATALI – 2018 kann kommen !

Fotomodel & NAC Athletin Natali - 2018 kann kommen! Neben diversen Projekte und Shootings hat sich Model Natali (auch bekannt unter Nata Rubia) dem Fitnesssektor verschrieben und nach einer kleinen privaten Auszeit ist sie bereit, 2018 wieder durchzustarten. Wir sprachen mit ihr über die Bedeutung von NAC, Ernährung und Shootings ...

Fotomodel & NAC Athletin Natali – 2018 kann kommen! Neben diversen Projekte und Shootings hat sich Model Natali (auch bekannt unter Nata Rubia) dem Fitnesssektor verschrieben und nach einer kleinen privaten Auszeit ist sie bereit, 2018 wieder durchzustarten. Wir sprachen mit ihr über die Bedeutung von NAC, Ernährung und Shootings …

Interview und Bilder: Dennis Rowehl

entertaim.net: Hallo Natali, Du bist Model und NAC Athletin. Wofür genau steht NAC?

Natali: Hallo Dennis. Das National Athletic Committee Germany (kurz NAC) ist ein Verband für Bodybuilding und Fitness in Deutschland.

entertaim.net: Alles klar …

Natali: Es gibt verschiedene Bodybuilding- Verbände – check dazu mal http://www.body-coaches.de/verbandsratgeber – bei denen man als Athlet starten kann. Meinen ersten Wettkampf habe ich bei NAC bestritten. Dieser Verband ist für mich wie eine Familie. Ich habe mich schon beim ersten Coaching-Seminar sehr wohl dort gefühlt. Der Vorsitzender Dirk Kau und auch alle andere Trainer wie zum Beispiel mein erster Coach Andre Schönherr sind sehr hilfsbereit und geduldig.

entertaim.net: Nach einigen Wettbewerben hast Du dir eine kleine Auszeit gegönnt, im nächsten Jahr willst Du mit Fitness und Bodybuilding wieder durchstarten. Welche Vorbilder inspirieren Dich? Und an welchen Wettbewerben möchtest Du 2018 teilnehmen?

Natali: Ja, Pause für den Körper muss man gönnen. Bei mir hat es länger gedauert als geplant … und mittlerweile bin ich auch glücklich verheiratet. Auf jeden Fall will ich wieder durchstarten. Das macht mir nicht nur Spaß, sondern ich lerne viel Neues und wachse über mich hinaus. Pokale sind mir nicht so wichtig, ich will nur meine eigene Erfolge toppen und besser sein, als ich gestern war. Vorbilder habe ich trotzdem. Klar. Mich inspirieren aktuell Larissa Reis und Zoë Kravitz. Für mich sehe ich die beide Frauen als perfekte Mischung aus Bodybuilding & Fashion. Ich habe innere Ähnlichkeiten mit diesen zwei tollen Ladys … die beiden sind sexy, was natürlich äußerlich ist (lacht), aber vor allem zielstrebig, diszipliniert und mutig. Also was mich betrifft, ich hatte schon immer was Amerikanisches in mir, obwohl ich nur halb Ukrainerin und halb Russin bin (lachend). Larissa ist aus Braisilien, wohnt aber in Los Angeles, sie ist selbstständig … und so möchte ich auch sein. Und abgesehen davon hatte meine Mama den gleichen Namen, vielleicht habe ich deshalb irgendwie eine gewise Verbindung mit dieser Person. Zu den Wettbewerben: Ich habe vor, 2018 in der Herbstsaison in der Bikini Shape Klasse zu starten. Wenn das Leben keine Überraschungen dazwischen mit sich bringt, dann kannst du mich 2018 bei der westdeutschen Meisterschaft anfeuern.

entertaim.net: Den perfekten Körper mit Training und Ernährung zu erhalten erfordert ein hohes Maß an Selbstkontrolle und Disziplin. Wie sieht denn dein persönlicher Speiseplan aus und worauf musst Du komplett verzichten?

Natalie: Disziplin, ja, das ist sehr wichtig. Jedoch wichtiger ist Selbstmotivation und feste Glauben an sich selbst. Man muss eigene überzeugende „Warum“ haben, sonst gibt man auf. Denn am schwierigsten ist der Kampf mit sich selbst. Aktuell habe ich keinen bestimmten Speiseplan. Sobald ich wieder in den „Aufbau“ gehe, wird auf Kcal-Einnahmen geachtet. Da müssen natürlich Schokolade, Alkohol und unbewusste „Snacks zwischendurch “ weggestrichen werden.

Fotomodel & NAC Athletin Natali - 2018 kann kommen! Neben diversen Projekte und Shootings hat sich Model Natali (auch bekannt unter Nata Rubia) dem Fitnesssektor verschrieben und nach einer kleinen privaten Auszeit ist sie bereit, 2018 wieder durchzustarten. Wir sprachen mit ihr über die Bedeutung von NAC, Ernährung und Shootings ... Interview mit Dennis Rowehl und Natali auf entertaim.net

entertaim.net: Das klingt hart …

Natali: Das stimmt. Disziplin ist sehr wichtig. Jedoch muss es schon als Lifestyle betrachtet werden, das macht alles einfacher! Man muss selbst dazu stehen, motiviert sein und die richtige Einstellung dazu entwickeln. Es gibt auch keine Diät, wie es so Models kennen, sondern man stellt die Ernährung um.

entertaim.net: Auch im Bereich Modeling hast Du bestimmt wieder viel vor im kommenden Jahr …. gibt es schon geplante Shootings für 2018?

Natali: Ich muss zugeben, dass ich diesen Aspekt 2017 sträflich vernachlässigt habe (lachend). Ein paar Projekte stehen schon an, aber zu diesem Zeitpunkt kann ich noch nichts verraten. Es gibt ständig Anfragen, da muss ich erst einmal alles sortieren, was mich weiterbringt und was nicht.

entertaim.net: Welche Art Shooting würdest Du unbedingt noch gerne realisieren?

Natali: Konkret würden mich Unterwasser-Shootings reizen. Bodypaintings wären ebenfalls sehr interessant für mich.

entertaim.net: Dann viel Erfolg und vor allem auch die notwendige Disziplin …

Natali: (lacht) Danke! 2018 geht’s dann richtig los!

Fotomodel & NAC Athletin Natali - 2018 kann kommen! Neben diversen Projekte und Shootings hat sich Model Natali (auch bekannt unter Nata Rubia) dem Fitnesssektor verschrieben und nach einer kleinen privaten Auszeit ist sie bereit, 2018 wieder durchzustarten. Wir sprachen mit ihr über die Bedeutung von NAC, Ernährung und Shootings ... Interview mit Dennis Rowehl und Natali auf entertaim.net

 

Advertisements