BLACK LUNG / See The Enemy (Noisolution)

BLACK LUNG See The Enemy (Noisolution)

Ein interessantes Side Project erwartet uns mit dem ersten richtigen Studio-Album von BLACK LUNG – bestehend aus den beiden THE FLYING EYES-Leuten Elias Schutzmann (dr), Adam Bufano (g), sowie Sänger und Gitarrist Dave Cavalier. Produziert hat J. Robbins (Clutch, The Sword), der dort den Pfad zwischen Heaviness und Melodien grandios inszenieren konnte. So auch hier: Bluesige 70s Riffs treffen auf Doom, Stoner und Psych, schwere psychedelische Gitarrenwände werden oben draufgesetzt, und dazwischen mäandert Dave Cavaliers mal bluesiger, mal souliger Gesang, schwerlich einzuordnen und deshalb sehr effektiv.  Man höre nur mal „Transmissions“ mit Spacerock-Gitarrenintro, vertrackten Drums und unheimlichen Vocals, der sich zu einem furiosen Finale steigert.
Die Gitarren wurden heruntergestimmt bis zum Gehtnichtmehr wie weiland bei Kyuss; so ist es dann auch verständlich,  dass hier meist ohne Bass gespielt wird. Kein Wunder, dass man z.B. bei „Crooked Fingers“ unweigerlich an alte Danzig-Songs denken muss. Keine schlechte Referenz.

Ein Stoner/Doom Projekt dem man unbedingt eine Chance geben sollte. In den nächsten Tagen auch live in Ihrer Stadt:

  • 17.05 Hannover, Cafe Glocksee
  • 18.05.Kiel, Schaubude
  • 19.05 Berlin, Cassiopeia
  • 20.05 Hengelo NL, Metropolool/Innocent
  • 27.05 Ulm, Kradhalle
  • 28.05 Netphen/Deuz, Freak Valley Festival
  • 29.05 Brüssel BE, Magasin 4
  • 31.05 Dresden, Beatpol
  • 07.06 Köln, Sonic Ballroom
  • 10.06 Essen, SpeakeasyParty@Goethebunker
  • 11.06 Münster, Rare Guitar

3/5

Martin