Battlesword / Banners of Destruction

Battlesworld / Banners of Destruction

Battlesword vom Niederrhein präsentieren melodischen Death Metal … so ist es dem Presseinfo zu entnehmen. Tatsächlich offenbaren sich aber auch starke Thrash-Einflüsse aus den 80ern. Ein satter Gitarrensound bildet die Grundlage für „Banners of Destruction“ und dürfte insbesondere Traditionalisten des Thrash Metals made in Germany (Destruction, Kreator) gefallen.

Rock Schmidt