Martina Edoff / Unity (IntoRecords)

Martina Edoff on entertaim.net

Gefühlt ist das letze Album erst vor einigen Monaten veröffentlicht worden und nun gibt es mit „Unity“ einen Nachschlag der Schwedin Martina Edoff, die sich musikalisch im bereich AOR bewegt. Im Grunde von der Machart keine wirklichen Veränderungen zum Vorgänger erkennbar. Musikalisch solide mit guten Gitarrensoli und vielen melodösen Hooks, doch in Bezug auf Kompositionen auch sehr altbacken, quasi Hard Rock für die Generation Ü-50 🙂 … nein, so böse ist es nicht gemeint und gesanglich kann Martina mit ihrer Erfahrung auch punkten, aber insgesamt konnte mich das Album nicht von Hocker reißen, denn dafür wird einfach zu viel Gewohntes und Vorhersehbares geboten. Insgesamt ganz nett.

Rock Schmidt

 

Advertisements