RICARDA B. / WHEELS AND HEELS – DER REIZ DER GESCHWINDIGKEIT

Ricarda B bei entertaim.net

Essen Motoshow, Intermot Köln … überall dort, wo es um Geschwindigkeit geht … dort fühlt sich Ricarda B. alias Ricarda Bongartz zuhause. Wir hatten die Chance, noch unmittelbar vor der Essen Motorshow 2015 mit ihr zu sprechen und über die Faszination „Geschwindigkeit“, coole Autos, Shootings und den Laufsteg zu plaudern …

Interview: Dennis Rowehl, Bilder mit freundlicher Genehmigung von Ricarda Bongartz – Bilder von  Andreas Köster / Maandel Photography http://www.maandel.de/

entertaim.net: Hallo Ricarda, zuerst einmal die Frage: Wirst Du auch in diesem Jahr wieder auf der Essen Motorshow vertreten sein? Wirst Du deinen Golf vorstellen?

Ricarda Bongartz: Auf jeden Fall! Das ist für mich schon jedes Jahr fest eingeplant und ein absolutes „Muss“! Freue mich immer schon Wochen zuvor auf die Messe und natürlich nutze ich es auch dieses Jahr, den Job mit meinem Hobby zu verbinden. Meinen Golf findet man dieses Jahr in der Halle 12 der TuningXperience und ich selbst werde in Halle 2 am Stand von Oxigin vor Ort sein und frisch gedruckte Poster signieren. Zudem werde ich wieder ein wenig als Moderatorin unterwegs sein.

entertaim.net: Klingt gut! Du warst in diesem Jahr auch für Suzuki bei der Intermot in Köln. Worin besteht für Dich der besondere Reiz bzw. die Faszination insbesondere für Motorräder und schnelle Autos.

Ricarda: Suzuki war genauso wie der Job bei Ducati dieses Jahr ganz klar ein Highlight für mich. Es macht mir genau so viel Freude auf einem Motorrad zu posieren wie vor einem schicken Auto. Motorsport allgemein ist einfach meine Welt und wird mich immer begeistern. Der Reiz an schnellen Autos ist ganz klar da und am meisten, wenn ich am Steuer sitzen kann. Aber noch mehr faszinieren mich speziell modifizierte Fahrzeuge sowie restaurierte Oldtimer und Muscelcars. Ich könnte z. B. auch nie ein Fahrzeug von mir im Serienzustand belassen. Es schaltet sich sofort bei mir das Kopfkino ein, was man optisch noch verbessern könnte.

entertaim.net: Du bist ebenfalls auch als Fotomodell und Laufsteg-Model tätig? Welcher Bereich liegt Dir am meisten bzw. fasziniert sich am stärksten?

Ricarda: Als Laufstegmodell arbeite ich so gut wie gar nicht. Ich habe viel mehr Spaß an Fotoshootings, wo ich meine eigenen Ideen und Stil mit einbringen kann. Ich bin ganz klar kein Modepüppchen, was sich verkleiden lässt (lachend).

entertaim.net: Das Aussehen und die Figur ist das größte Kapital. Wie hältst Du dich fit? Hast Du bestimmte Beauty-Tipps? Insbesondere bei Messen, die in der Regel eine Woche andauern, stelle ich mir das sehr schwierig vor, noch an der Fitness zu arbeiten?

Ricarda: (lacht) Die allseits beliebte Frage. Erst einmal muss ich zugeben, dass ich wirklich gutes Essen liebe und auch das esse, worauf ich Lust habe. Klar muss das dann auch hin wieder „abtrainiert“ werden, aber ich gehe gerne regelmäßig ins Fitnessstudio, weil es mir einfach gut tut, mich richtig auszupowern. Zudem ist es absolut von Vorteil, bei Fotoshootings auch fit zu sein. Weiterhin rauche ich nicht und trinke auch keinen Alkohol. Messen sind wirklich ein schwieriges Thema. Es sieht immer nach nem „easy Job“ aus, nur da zu stehen, zu lächeln und für Fotos posen … ist es aber wirklich nicht. Einem tut oft abends der Rücken weh … und natürlich auch die Füße! Und man ist oft wirklich geschafft. Ich bin letztens noch einmal im Service eingesprungen und war nach einem Tag Rennen und Bedienen von Gästen lange nicht so geschafft wie nach einem gut besuchten Messetag. So bleibt dann auch ehrlich gesagt in der Messezeit für mich der Sport meist aus. Hinzu kommt, dass nach Feierabend noch sehr oft Veranstaltungen der verschiedenen Firmen laufen, was man sich natürlich nicht entgehen lassen möchte.

entertaim.net: Welche Art Shooting würdest Du gerne machen und hast Du bisher noch nicht in deinem Repertoire?

Ricarda: Ganz klar, ich würde gerne noch viel an außergewöhnlichen Orten und Locations auf der Welt shooten. Ansonsten gibt es noch wirklich viele Traumwagen auf meiner Liste, mit denen ich gerne mal abgelichtet werden möchte.

entertaim.net: Das Jahr 2014 neigt sich allmählich dem Ende entgegen … gibt es schon Projekte für 2015, die Du schon jetzt im Vorfeld verraten kannst?

Ricarda: Na sichi gibt es die (lacht) … nur alles werde ich noch nicht verraten. Eins möchte ich auf jeden Fall versuchen, und zwar als Moderatorin stärker vertreten zu sein. Mal schauen, ob es klappt. Die ersten Buchungen für 2015 sind jedenfalls schon fest.

entertaim.net: Da wünsche ich viel Erfolg. Vielen Dank, Ricarda …

Ricarda: Dann sehen wir uns in Essen …

Mehr Info: https://www.facebook.com/Model.Ricarda.Bongartz?fref=ts

Ricarda Bongartz bei entertaimnet