TORMENT OF SOULS / ZOMBIE BARBECUE (Finest Noise / Radar)

entertaim.net

Die Jungs von Torment of Souls präsentieren ein Zombie-Comic mit musikalischer Untermalung ganz im Stile von Debauchery, Six Feet Under und Obscenity. Dass die Texte weitgehend auf deutsch sind, bekommt der ungeübte Hörer allerdings nicht wirklich mit und so liefern die Seelenpeiniger ein illustres Sammelsurium des Death Metals. Der Sound ist recht dumpf, aber wuchtig und man merkt spartenbezogen, dass die Band ihr Handwerk versteht. Eigentlich ist dieser Zombie-Hype spätestens seit Brad Pitt irgendwie mainstream geworden und überschreitet so allmählich den Zenit, als Comic auf einem DigiPak wirkt diese „Walking Dead“-Idee aber dennoch ganz kreativ. Wenn man auf die anfangs erwähnten Bands steht und es in dieser Sparte eher wuchtig und hemdsärmlig mag, ist bei Torment of Souls goldrichtig und sollte mal reinhören.

Dennis Rowehl