NASHVILLE PUSSY / UP THE DOSAGE (SPV)

NASHVILLE PUSSY / UP THE DOSAGE (SPV)

Beinahe 20 Jahre gibt es die Southern-Hard Rock Band, die übrigens nicht aus Nashville stammt, bereits und mit „Up the Dose“ gibt es mittlerweile das sechste Studioalbum. Was musikalisch geboten wird? Na was wohl … nennen wir es kategorisierend und gleichsam liebevoll mal Schweinerock! Einfacher Rock’n’Roll für die Kneipe, den man mit einem ordentlichen Kentucky Bourbon die Kehle herunterlaufen lassen kann. Und bei einigen Songs ist dieser auch tatsächlich essentiell! Einen gewissen Kultstatus hat die Truppe nun wirklich und selbstverständlich muss man nicht darauf hoffen, musikalische Feinheiten und Leckerbissen zu erwarten. Zumeist rudimentär gehen die Pussies zu Werke und arbeiten sich durch die Bandbreite des Kneipen-Rocks. Nichts Außerordentliches, aber dennoch lustig und mit einem gewissen Charme.

3/5

Rock Schmidt