GRÜßAUGUST (GRUESSAUGUST) / Grüß AUGUST (Rough Trade)

Grüßaugust on entertaimnet

GRÜSSAUGUST ist schon eine etwas absonderliche und seltsame Band, die musikalisch nicht ganz einfach einzuordnen ist, was übrigens auch für einige Songtitel wie „Laufen“ oder „Maerchen“ gilt. Bob Dylan, Velvet Underground, Einstürzende Neubauten, … , ich weiß auch nicht. Vielleicht auch ein wenig That Dog mit Marius Müller Westernhagen-Gesang??!! Indie, Neo-Indie oder Post-NDW der düsteren Art a la Grobschnitt. Checken wir ein … im Hotel der kuriosen Musik und lasst und den Grüß-August selbst begrüßen, bevor wir und in die Gemächer verziehen und den Klängen lauschen, die zwar interessant sind, mich aber nicht wirklich beeindrucken konnten, denn die Atmosphäre ist mir zu düster und passt zu irgendwelchen schwarzen Spielfilmen der französischen Art. Ich bin sicher, dass es jemanden gibt, der mit dieser Musik etwas anfangen kann, aber mir fehlten sogar die Worte.

Rock Schmidt