ZOE SCARLETT / Time for Burlesque

Zoe Scarlett Interview auf entertaim.net

Scarlet Starlet or the Swiss Queen of Burlesque … Zoe Scarlett ist längst ein Burlesque-Star, insbesondere im deutschsprachigen Raum. Ob als Cover-Model, Werbeikone oder als Protagonistin ihrer eigenen Revues, Zoe bleibt ihrem Stil der 50er stets treu und der Erfolg gibt ihr Recht. Wir sprachen mit ihr über ihre aktuellen Shows und Zukunftspläne.

Interview: Dennis Rowehl / Fotos: www.nietlisba.ch

entertaim.net: Hallo Zoe, wie geht’s Dir? Du bist zurzeit mit der „The Petit Fours Revue 2013“ auf Tournee. Was genau verbirgt sich hinter diesem Namen?

Zoe: In der Tat, fast den ganzen März bin ich mit der Revue durch Deutschland und der Schweiz auf Tour gewesen. Die Revue wird wie folgt umschrieben: Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Prise Sinnlichkeit – garniert mit einem Augenzwinkern: The Petits Fours Show garantiert einen unvergesslichen Abend ganz im Zeichen der Weiblichkeit! Und so ist es, denn nach der 90-minütigen Revue stehen alle Zuschauer im Saal, die Stimmung war jedesmal überwältigend und ich freue mich schon sehr auf die nächste Tour!

entertaim.net: Dann bist du in Kürze auch noch mit dem Programm „Männerabend“ auf Tournee. Wer gehört zu deiner Zielgruppe bei diesem Programm? Ausschließlich Männer?

Zoe: Der Männerabend ist keine Tournee, sondern eine Veranstaltung der Swiss Casino Kette in der Schweiz. An diesen Abenden trete ich alle 2 bis 3 Monate einmal auf. Das heißt, ich performe 3 verschiedene Shows pro Abend, um das Publikum und die Gäste im Casino zu unterhalten. Aber es sind nicht nur Männer erlaubt oder im Publikum, ich weiß, dass ich viele Frauen anziehe und deshalb sind natürlich auch Frauen zugelassen, nur bekommen die Damen keine Frei-Getränke an dem Abend (lachend).

entertaim.net: Als wir unser letztes Interview geführt haben, was eine Weile zurückliegt, warst du gerade dabei, deine Workshops aufzubauen. Das scheint sich super entwickelt zu haben, oder?

Zoe: Dass Du das noch so genau weißt (lachend). Nun auch das läuft ausgesprochen gut, in unregelmässigen Abständen gebe ich einen 3-stündigen Workshop und jede Frau ist willkommen, vorausgesetzt sie möchte „The Art of Tease“ erlernen. Es ist jedesmal sehr spannend für mich, da ich die unterschiedlichsten Frauen unterrichte, von 16 bis 66 hatte ich schon jedes Alter dabei! Ob groß, klein, dick, dünn … das spielt alles gar keine Rolle, denn wir spielen mit der Weiblichkeit und ich zeige den Damen, wie sie sich wohlfühlen können! Weitere Infos unter: www.burlesque-workshop.ch

entertaim.net: Burlesque ist eine Art Lifestyle. Zieht er sich auch privat durch dein komplettes Leben?

Zoe: Burlesque ist kein Lifestyle, Burlesque ist eine Form der Unterhaltung, die es schon seit letztem Jahrhundert gibt. Aber wenn Du wissen möchtest, wie ich lebe? Nun ganz im Stil der 50er Jahre. Das heißt, das modernste in meinem Haushalt ist der Staubsauger, Computer und Drucker, mein Iphone und damit hat sich’s dann (lacht). Ich sammle seit Teenagertagen alle möglichen Möbelstücke und Dekorationen aus den 50er-Jahren und da hat sich so einiges angesammelt. Meine Freunde sagen immer, bei mir sieht es aus wie im Museum, aber ich fühle mich so einfach pudelwohl.

entertaim.net: Was fährst du eigentlich für ein Auto … ein Hod Rod?

Zoe: Die Frage kann ich Dir beantworten … seit kurzem einen Camaro.

entertaim.net: Sehr cool. Es gibt immer wieder eine Menge Video-Teaser von Dir mit diesen riesigen Gläsern, in denen du badest. Wo bekommt man so etwas her? Hast Du auch so eine „Badewanne“ zuhause?

Zoe: Nun, ich habe ein überdimensional großes Glas … ein Whiskey Tumbler. Ich wollte kein Champagner-Glas, denn das gibt es einfach schon viel zu oft auf diesem Planeten. Hier das Video zum Tanz im Glas: http://www.youtube.com/watch?v=haA83Jsy5JA  Ich versuche immer wieder, was Neues zu veröffentlichen. Wie z.B. meine neue Show „Rock’n’Doll“, dafür habe ich extra eine 1959 pink Cadillac Front bauen lassen und das sieht einfach nur gigantisch auf der Bühne aus (lacht).

entertaim.net: Hättest Du Lust, mal in enem richtig guten Musikvideo oder einem Spielfilm mitzuwirken? Oder gibt es bereits derartige Pläne?

Zoe: Ich habe beides schon erlebt. In einem Kurzfilm habe ich schon mitgespielt und in einigen Musikvideos. Aber ich bin sehr offen und freue mich über jede Anfrage in diese Richtung!

entertaim.net: Zoe, vielen Dank und bis bald.

Zoe: dito …

Zoe Scarlett Interview auf entertaim.net