Tegan and Sara / Heartthrob (Warner)

Tegan and Sara on entertaim.net

Bei „Heartthrob“ offenbaren Tegan und Sara einen Sound und Popnummern, die wieder stark an die 80er erinnern. So kommen mir Interpreten wie Sandra, Kylie, Roxette und Empire of the Sun (auch wenn die jetzt nicht aus der Zeit stammen) in den Sinn. Fluffig aber mit einer unterschwelligen Power groovt das Duo von Track zu Track und punktuelle 80er-Synthieeinlagen sorgen für das entsprechende Gute-Laune-Flair. Insbesondere die ersten 6 Songs bieten Abwechslung, Eingängigkeit und interessante Melodien … Pop auf sehr hohem Niveau und bis zu diesem Zeitpunkt würde ich dem Album auch in diesem Genre die Höchstbewertung zuschreiben, doch dann lässt das Niveau etwas nach, sodass der Rest etwas langweilig an einem vorbeirauscht. Dennoch ein insgesamt sehr überzeugendes POP-Album.

4/5

Redakteur: Dennis Rowehl

Advertisements