Sex Pistols / Never mind the bollocks deluxe -Remastered- (Mercury)

Kids aufgepasst! Fans von Offspring, Green Day und Konsortien ebenso! DAS IST DAS PUNK-ALBUM SCHLECHTHIN. Großbritannien war schon immer eine Ideenschmiede für innovative Musik und 1977 dokumentierten the SEX PISTOLS gewissermaßen die Geburtsstunde des Punks und lieferten den absoluten Meilenstein dieses Stils und dieser Lebenseinstellung mit bisher unbekannter Aggression und Härte. Jeder Track, allen voran natürlich „Anarchy in the UK“ sowie „God Safe the queen“ mit unfassbarer politischer Kritik, ist absolut KULT und so gibt es auch kein weiteres Punkalbum mit einer derartigen Tragweite. Interessant ist, dass diese kompromisslose Härte seinerzeit selbst QUEEN dazu animierte, das bis dahin wohl stärkste Album „News from the world“ (u.a. mit We Are the Champions und We will rock you) aufzunehmen – mit dem härtesten und punkigen Queen-Song aller Zeiten: Sheer Heart Attack! Die remasterte Doppel-CD enthält neben dem eigentlichen Kultalbum, was an sich natürlich die Höchstnote bekommt, noch diverse Single-B-Sides sowie eine zweite Live-CD aus dem Jahre 1977. Na gut, ob man die nun unbedingt hören muss, bleibt mal dahingestellt, denn ein Hörgenuss ist das nun nicht unbedingt. Vielleicht wäre hier eine DVD passender gewesen, um sich audiovisuell in die Zeit hineinversetzen zu können. Aber was soll’s?! Es geht um das eigentliche Album! Der Punker, Rocker und selbst Metaller sollte dieses Album sicher schon besitzen, aber KIDS, hier noch mal der Aufruf: Das ist Musikgeschichte! Also kaufen und pogen! Und wenn Ihr schon mal dabei seid, kauft gleich das Queen-Album dazu!

5/5

Redakteur: Dennis Rowehl